Naturheilpraxis Andresen Ingolstadt 2020
Was versteht man unter kosmetischer Akupunktur?

Die kosmetische Akupunktur, auch unter Anti-Aging-Akupunktur bekannt, stammt aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Sie ist eine sanfte Alternative zu Faltenunterspritzung mit Hyaluron und Botox. Bei der kosmetischen Akupunktur wird die Kollagenproduktion der Haut und der Lymphfluss angeregt und somit das Bindegewebe gefestigt.


Anwendungsgebiete der kosmetischen Akupunktur sind

  • Augenfältchen, Lachfalten, Stirnfalten, Nasolabiallfalten

  • Schlaffe Haut im Gesicht, Hals und Dekolleté

  • Hängende Hautpartien

  • Schlechtes Hautbild, müdes Aussehen

  • Akne

Die kosmetische Akupunktur eignet sich für jeden der mit seinem Hautbild und den ersten Fältchen unzufrieden ist. Egal in welchem Alter.


Mögliche Ergebnisse

  • Minderung der Falten

  • Spannkraft der Haut wird verbessert

  • Frischeres Aussehen

  • Milderung der Stresszeichen im Gesicht

  • Straffung von hängenden Hautpartien

  • Reduzierung von Schwellungen und dunklen Hauterscheinungen

Wie wird die kosmetische Akupunktur durchgeführt?

Ich setze Ihnen hauchdünne sterile Akupunkturnadeln in den Gesichtsbereich. Je nach Anamnese setze ich Ihnen zudem Nadeln am Körper. Es empfiehlt sich die Behandlung mit einer Körperakupunktur und mit passenden chinesischen Heilkräutern zu kombinieren, um den Erfolg der kosmetischen Akupunktur zu verstärken. Gerne informiere ich Sie unverbindlich in einem persönlichen Gespräch über die Behandlung.

Naturheilpraxis Andresen Ingolstadt 2020
Naturheilpraxis Andresen Ingolstadt 2020
Naturheilpraxis Andresen Ingolstadt 2020