Faszientherapie -
Strukturelle Integrationstherapie
Was sind Faszien?

Die Faszien bestehen aus kollagenen Fasern und gehören zum Bindegewebe des Körpers. Sie umschließen einzelne Organe, Knochen, Sehnen und Muskeln und geben dem Körper Halt und Form. Das Fasziensystem durchzieht den gesamten Körper wie ein Netz und erfüllt dabei wichtige Funktionen des Bewegungsapparates und des Organsystems. Medizinische Studien gehen davon aus, dass Störungen und Verklebungen der Faszien zu weitreichenden körperlichen Beschwerden, wie muskuläre Verspannungen, Bewegungseinschränkungen und Schmerzzuständen, führen.

Faszienbehandlung soll den Körper ins Gleichgewicht bringen

Diese Methode ist nach seiner Entwicklerin der amerikanischen Biochemikerin Ida Rolfing benannt. Mitunter wird diese Form der Faszienbehandlung auch als strukturelle Integration bezeichnet. Die theoretische Grundlage der strukturellen Therapie beruht auf der Annahme, dass sich das Fasziennetz im Körper verformen und verschieben kann und sich durch bestimmte Bewegungen und Techniken verändert.

Was bewirkt eine Faszientherapie?

Bei der Faszientherapie werden verklebte Bindegewebsschichten gelöst, Verkürzungen im Gewebe gedehnt und verhärtete Stellen geschmeidig gemacht. Nicht einzelne Symptome sind das primäre Ziel der Behandlung, sondern die Normalisierung und Aufrichtung der gesamten Körperstatik. Erwünscht ist eine ökonomische Qualität der Bewegung, welche Gelenke und Rücken schont. Darüber hinaus wirkt sich die Strukturelle Integration positiv auf das seelische Wohlbefinden aus, und die Selbstheilungskräfte des Körpers werden angeregt.

Häufigste Indikationen für die Faszientherapie
  • Rückenschmerzen

  • Bandscheibenbeschwerden

  • Arthrose

  • Haltungsbedingte Beschwerden nach Unfällen und Operationen

  • Kopfschmerzen

  • Muskuläre Verspannungen

  • Psychosomatische Beschwerden

  • Sportunfälle / Sportverletzungen

Wie lange dauert eine Fasziensitzung?

Eine einzelne Sitzung dauert zwischen 60 und 90 Minuten. Die Faszientherapie wird meist in einer Serie von mehreren aufbauenden Sitzungen durchgeführt. Um den gesamten Körper zu bearbeiten sind meist 8-10 Sitzungen erforderlich. Mein persönliches Angebot an Sie: Vereinbaren Sie 3 Sitzungen und ich gewähre Ihnen 10% Nachlass auf die einzelne Sitzung!

Naturheilpraxis Andresen Ingolstadt 2020
Naturheilpraxis Andresen Ingolstadt 2020
Naturheilpraxis Andresen Ingolstadt 2020
Naturheilpraxis Andresen Ingolstadt 2020
Naturheilpraxis Andresen Ingolstadt 2020
Naturheilpraxis Andresen Ingolstadt 2020